Freitag, 22. Juli 2011

Scharfgarbe




Aquarell mit Salztechnik.

Durch das Einstreuen von Salz in die noch feuchte Aquarellfarbe entstehen sehr schöne Ausblühungen. Die Blüten habe ich anschließend mit weiterer Farbe ausgearbeitet.


Kommentare:

  1. Wie schön sind die Blumen die Sie gemalt haben mit dieser Technik!

    AntwortenLöschen
  2. schöne Idee, sieht ja wunderschön aus und ich hab das ganz vergessen mit dem Salz....
    das probiere ich doch auch mal aus heute !
    Dankeschön
    Liebe grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. ...wieder einmal eine schöne Arbeit von dir!!!
    ...und dein Blog gefällt mir, in dem neuen Design auch sehr gut ;)

    LG und ein schönes Wochenende
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Total schön deine Bild haben immer so eine Leichtigkeit.
    <3 Bax

    AntwortenLöschen
  5. Grad eben wie meist durch Zufall deinen Blog entdeckt undbin total verliebt in die Schafgarbe.
    Malen und zeichen kann ich überhaupt nicht, doch hier komm ich immer mal her, schicke Bilder gucken.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön, die farbe des hintergrundes gefällt mir auch sehr dazu.

    schönes und angenehmes wochenende, liebe kerstin.

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön, Dein blaues Blumenbild!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  8. Very nice work...
    Regards,

    Pierre
    http://pierre-boyer.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Kerstin,
    freue mich sehr, dass Du mich besucht hast.
    Deine Bilder sind ja wundervoll. Dieses hier hat es mir gerade besonders angetan.
    Schau jetzt gern öfter bei dir rein.
    Liebsten Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen

Thank you ..