Mittwoch, 30. Januar 2013

dem Winter entfliehen

Draußen ist es recht ungemütlich. Es ist windig und der Regen trommelt gegen die Fensterscheiben. Ich hole mir den Frühling ins Haus! Ein Foto von einem bereits verkauften Aquarell "fiel" mir heute in die Hände. Träumen wir von den ersten Sonnenstrahlen ...
(Aquarell / Tusche) 

Kommentare:

  1. hallo kerstin,
    so richtig winter ist bei uns nicht, auf den bergen na ja, da soll er ja auch sein.....heute ist es frühlingshaft warm und sehr, sehr schön.....aber ic fürchte das wars noch lange nicht........danke für den schönen blumengruß, echt toll und erfreut so richtig das auge
    liebe grüße maria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    dein Aquarell ist wunderschön und erinnert mich an den letzten Oktober in der Toskana...

    Ich möchte auch am Liebsten dem Winter entfliehen, aber wir müssen noch lange warten.

    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Bild!

    Keramiplast musst Du übrigens so bearbeiten wie Ton. Es ist nur nicht ganz so "feucht". Aber mit Wasser kann man es ganz gut formen!

    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. A truly beautiful watercolor, lovely how you turned the leaves of the flowers.

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön dein aquarell und für die jetzige besitzerin sicherlich auch ein bild um sich dem frühlinhg und sommer entgegenzuträumen ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  6. Huebsches Bild, waermende Farben ... es ist Mitte Februar in England, es schneit und ich traeume weiter ... ;)
    Mecki

    AntwortenLöschen

Thank you ..