Donnerstag, 30. Januar 2014

work in progress


Den Winter im Bild festhalten. Zahlreiche Skizzen habe ich bereits gefertigt, um nun ein neues Bild entstehen zu lassen.

4 Farbschichten -inklusive Spachtelmasse - sind bereits aufgetragen und es werden sicherlich noch einige folgen. Ich arbeite mit Acrylfarben und Kohle.
Für ein Zwischen-Fotoshooting ruhte die "Arbeit". Es macht mir Spaß an diesem Bild zu arbeiten.

Das Motiv male ich nach einer Fotovorlage von Nora ... Nora von Seelensachen. Ein Blog, welcher stillvoll, inspirierend und wunder-wunderschön ist. Ein Besuch, der sich mehr als lohnt. Danke, liebe Nora, dass ich dein Motiv als Malvorlage nutzen darf.




Samstag, 25. Januar 2014

magic snowflake

Es schneit ... und ich könnte kleine Luftsprünge machen.
Ist es nicht schön, das frische WEISS, der Duft von  Schnee?
Ja, und genau das hat mich heute Morgen zu deiner kleinen Skizze inspiriert.


Schneeflocken auf der Zunge ....
Schon als Kind liebte ich es, die Flöcken auf der Zunge zergehen zu lassen ... Ihr auch?


Zauber der Schneeflocke
Endlich tanzen sie um die Wette. Was hält uns noch in der warmen Stube?
Lustig tanzen sie Schneeflöckchen auf der Straße, malen zauberhaft schöne Gemälde auf die Fensterscheibe und zaubern einfach aus dem Nichts ein Lächeln auf unser Gesicht.
Genießen wir das Gefühl ... es ist WINTER.


Die Kreativität kennt keine Pause



Meine KunstPAUSE, die nicht wirklich eine Pause war ... ist hiermit offiziell beendet. Nun, so richtig PAUSE kann ich gar nicht machen. Die Ideen in meinem Kopf wollen umgesetzt werden.

Und da ich zur Zeit eine Ausstellung für März vorbereite, mag ich gar nicht pausieren.

In meinem Atelier stehen Farbe und Pinsel bereit. ... und los geht es!

Am Donnerstag ließ ich bei "meinen" Farbklecksen motivieren und inspirieren.
Die Farbkleckse treffen sich jeden Donnerstag zum "Kreativ-Ausleben" + "Malen". Es entstehen viele schöne Bilder. Die Farbkleckse sind schone kleine Künstler.

Mit den Kindern zu malen, mit ihnen meine Leidenschaft zur Malerei teilen, ist einfach schön.
Schon anstrengend, die kleine Rasselbande zu bändigen, doch mag ich diese Erfahrungen nicht mehr missen.
Wunderschöne Bilder entstehen. Sei es mit Farbe, Stiften und und und ....
Seit zwei Wochen malen wir an einem abstrakten Profilbild.

Das etwas andere Malen ...


Hier wurden die Kinder zum genauten Betrachten ihres Gegenüber angeregt. "Front"ansicht und "Profil"ansicht ... gar nicht so einfach das Gesehene umzusetzen. Mit kleinen Skizzen ging es los.
Doch zuvor ein Blick auf den Schulhof ... Schön, es hat geschneit.




Schaut selbst, wie toll die Farbkleckse, die Aufgabenstellung umgesetzt haben.




Zum Trocknen wurden die Bilder erst einmal zur Seite gelegt.

Samstag, 11. Januar 2014

Kleine Kunstpause - small break

Es wird nur eine ganz kleine Kunstpause sein; Zeit für einen gesüßten Tee, dann geht es hurtig weiter.
Die Vorbereitungen für eine neue Ausstellung halten mich in Schach. Die letzten Arbeiten an einem Bild sind noch zu tätigen und Bilder, die zur Ausstellung mit "dürfen", gehören noch ausgesucht.


eure Kerstin