Freitag, 22. August 2014

Mohnblumen-Rot

Nein, es ist wahrlich nicht die Zeit der MOHNBLUMEN und trotzdem ließ ich mich zu einem "neuen" Bild "hinreißen". Ja, so sind wir Maler halt; wir malen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Und heut war mir nach Frühling, Sonne und zarten Mohnblumen ...

Ich liebe diese zarten Blumen.  Ganz besonders dann, wenn der Wind mit dem Blütenblättern spielt und sich Licht und Schatten in den zarten Blüten ständig ändern.

Noch ist es nicht fertig und liegt vorerst zum trocknen aus. Die Sonne lacht und wird es schnell trocknen.

Kommentare:

  1. wie schön das Mohnbild schon aussieht. wenn die lust d aist sollte man es auch ausleben so hast du es gemacht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie ich das kenne! Gerade Mohnblüten könnte ich das ganze Jahr über malen - sie haben einfach eine eigene Faszination!

    Sehr schönes Bild!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, fantastisch! ♥ Ein traumhaftes Bild, liebe Kerstin. LG und einen schönen Sonntag
    Nata

    AntwortenLöschen

Thank you ..