Donnerstag, 30. Juli 2015

o.T.

In meinem Sommeratelier entsteht zur Zeit ein neues Bild, welches ich zur kommenden Ausstellung im Amtsgericht Aue präsentieren werde. Einen Titel hierfür habe ich noch nicht ... der Gedanke muss noch reifen.

Einen kleinen Ein-, Durchblick in das im Entstehungsprozess stehende Werk möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten. Ein biss`l Spannung muss schließlich sein. Die großformatigen Bilder faszinieren mich zur Zeit sehr. Mit Spachtel und Pinsel und verschiedenen Materialien gehe ich heran. 
Inspiriert durch Erlebtes, Gesehenen, Gefühlten ... entstehen meine Bilder; oftmals geladen voller Emotionen.





Die Farbpalette vergessen? Halb so schlimm, ein großes Weinblatt diente mir hier als Palette.

Während ich mir ab und an ein Pause gönnte, so wie Kätzchen "Peter`le" konnten die Pinsel in der Sonne trocknen.



 
 
 


Mehr Infos dazu gibt es später. Versprochen!