Freitag, 1. Juli 2016

Warum ich heute mächtig sauer bin?

Warum ich heute mächtig sauer bin fragt ihr euch?

Es gibt nur einen Grund dafür: Die roten, runden, sauren Früchtchen sind einfach daran schuld.
Sie lachen mich im Moment im Garten an und wollen nur vernascht und verarbeitet werden; sei es als Marmelade oder Sirup.
Heute sind sie dran! Sie werden sie gequetscht und püriert .... und es entsteht ein leckeres Frühstück ... ein beeriger Smoothie.


 Einige von ihnen liegen noch nichts ahnend im Gras. Aber ...


bald sind sie dran ...


Löffel für Löffel ein kleiner Hochgenuss.


Alle weg ... ohne Kommentar. Nun bin ich nicht mehr sauer.


Das lila-blaue ETWAS auf dem Smothie ist übrigens mein selbstgemachter Kornblumenzucker. Lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thank you ..